Rückblick: RP 2013 & 2014

RatzPlatz 2014: Von wegen Regen!

11. August 2014
Kinder bei RatzPlatz

Zu allererst: Wir haben den ersten Anreisetag gut verlebt. Die Kinder haben sich sehr gut in ihre Gruppen eingelebt und die Kennlernphase verlief total harmonisch. Nur ganz, ganz wenige Tränen des Heimwehs sind geflossen, was uns absolut zuversichtlich in die Woche schauen lässt. Am Ende des Tages sind die Kids froh und zufrieden in ihren Schlafsäcken eingeschlafen. Sehr glücklich waren wir darüber, dass das angekündigte Gewitter doch ausblieb. – Auch von Regen ist bislang keine Spur!

Bei uns in Dreilützow scheint die Sonne und nur ein paar kleine Wölkchen sorgen regelmäßig für eine angenehme Abkühlung. Perfektes Zeltlager-Wetter! ;-)

Kinder lachen im RatzPlatz-Abenteuercamp

Heute sind wir in den ersten ‚ganzen‘ RatzPlatz-Tag gestartet. Nach dem Morgenplenum (Anm.: so heißt die Campversammlung mit Musik, Theater und wichtigen Informationen) erlebten erste einzelne Gruppen die tollen Aktionen, die unser Abenteuercamp in diesem Jahr so bietet: unter anderem das Bauen eines Floßes – inklusive Fahrt auf dem Teich am Schloss Dreilützow – oder den Monkeybaum, bei dem es gilt, die in der Baumkrone hängende Glocke zu erreichen – in 10 Metern Höhe!

RatzPlatz Kletterbaum und Floßbau

Wir hoffen, dass das Wetter so perfekt bleibt. Sollte es dennoch einen kurzen, kleinen Schauer geben, dann sind wir alle vorbereitet. Denn: Es gibt ja kein schlechtes Wetter – nur schlechte Kleidung. ;-)


 Facebook LogoDu bist auch bei Facebook? ‚RatzPlatz‘ auch. – Zur RatzPlatz-Facebookseite! Wir freuen uns auf deinen Besuch!

Das könnte dich auch interessieren:

Noch keine Kommentare

Kommentieren