Food

Picknick-Snack: Schinken-Käse-Schnecken

11. Juli 2015
gebackene Schinken-Käse-Schnecken aus Hefeteig

Sommerzeit ist Picknickzeit! Schön, wenn man neben Melone, Weintrauben, Sandwiches und leckeren Getränken, auch selbstgebackene Snacks mitnehmen kann. Heute stellen wir euch unser Lieblingsrezept für Schinken-Käse-Schnecken vor, die man sehr gut auch mit Kindern backen kann. Zu Hause kann man sie ganz normal im Backofen backen, wir haben sie jedoch auch schon einmal in einem alten Lehmofen gebacken – das war ein echtes Highlight!

Leckere Schinken-Käse-Schnecken

Das sind die Zutaten:

  • 500g Mehl
  • 1 TL Salz
  • 50g Butter
  • 225ml Milch
  • 1 Würfel (42g) Hefe o. 1 Pck. Trockenhefe
  • 1 Ei
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 150g Schinkenwürfel
  • 150g geriebenen Gouda-Käse
  • 4 EL Olivenöl

Und so wird’s lecker gemacht:

Zuerst werden das Mehl und Salz gemischt. Dann die Butter schmelzen, Milch hinzufügen und lauwarm (nicht heiß!) erwärmen. Die Hefe hineinkrümeln und rühren, bis sie sich aufgelöst hat. Die Hefe-Milch, das Ei und das Mehl mit einem Knethaken so lange kneten, bis ein glatter Teig entstanden ist. Diesen zugedeckt an einem warmen Ort etwa 45 Minuten schön aufgehen lassen.

Lauchzwiebeln-geschnitten
geriebener-Gouda-Schinkenwuerfel

In der Zwischenzeit die Lauchwziebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Die Lauchzwiebelringe anschließend mit den Schinkenwürfeln mischen.

Den aufgegangenen Teig noch einmal kurz durchkneten, in zwei Teile aufteilen und auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu zwei Rechtecken (etwa 25cm x 30cm) ausrollen. Die Teilplatten jeweils mit 2 EL Olivenöl bis an den Rand bestreichen. Die Schinken-Mischung und den Käse auf den Teilplatten verteilen.

Schinken-Käse-Schnecken Frühlingszwiebeln Hefeteig Schinkenwürfel

Jetzt werden beide Teilplatten von der kurzen Seite her aufgerollt. Achtet dabei darauf, dass ihr sie recht fest rollt, damit die Schnecken nachher nicht auseinander fallen. Von den Rollen werden werden nun 1-2 cm dicke Scheiben abgeschnitten. Diese wandern auf einem mit Backpapier ausgelegten Ofenrost in den Ofen.

Backt sie im vorgeheizten Backofen (200°C Ober- / Unterhitze bzw. 180°C Umluft) für 15 – 20 Minuten. Sie schmecken anschließend warm oder auch kalt auf der Picknick-Wiese!

Das könnte dich auch interessieren:

1 Kommentar

  • Antworten Nils Geschrieben am 27. September 2015 um 21:25

    Sieht sau lecker aus :)

  • Kommentieren